Herzlich willkommen!

Grüß Gott!

 

Ich heiße Stefan Meyer und bin seit 2002 Pfarrer in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Obernburg.

 

Seit diesem Herbst habe ich die Vakanzvertretung für die Kirchengemeinde Klingenberg-Wörth übernommen.

 

Kurz zu meiner Person: Ich bin mit einer katholischen Theologin konfessionsverbindend verheiratet und habe vier erwachsene Kinder. Kirchlich sozialisiert worden bin ich im lutherischen Kernland um Nürnberg herum. Während meines Theologiestudiums verbrachte ich insgesamt vier Jahre im mittelamerikanischen Land El Salvador und habe dort eine sehr arme, doch gesellschaftlich engagierte Kirche erlebt. Meine Liebe zu Zentralamerika drückt sich auch heute noch im Engagement für die Kirchenpartnerschaft mit der Lutherischen Kirche in Costa Rica aus.

 

Pfarrer

Stefan Meyer

derzeit Vakanzvertretung


Eine große Freude bereitet mir seit jeher der sonntägliche Gottesdienst, ist dies doch der Ort, an dem sich die gesamte Gemeinde treffen kann. Auf Gottes Wort für uns zu hören und die Gemeinschaft mit Gott und untereinander zu feiern, das gelingt dann auch immer wieder im Heiligen Abendmahl.

 

Mit unseren katholischen und orthodoxen Schwestern und Brüdern verbindet mich das Interesse, die ökumenische Gemeinschaft noch sichtbarer zu machen. Der theologische Austausch zwischen den Konfessionen begleite ich als Ökumene- Beauftragter im Dekanatsbezirk; als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen Main-Mömling-Elsava, welche Christinnen und Christen aus drei Konfessionsfamilien in den Orten Erlenbach, Elsenfeld, Obernburg und Mömlingen umschließt, kann ich den ökumenischen Prozess vor Ort bereits als sehr vertrauensbildend und auch gelungen wahrnehmen.
Dem Dekanatsausschuss gehöre ich seit 2007 an. Den Blick über den Tellerrand der jeweils eigenen Kirchengemeinde zu heben, scheint mir zwingend notwendig. Denn mittelfristig wird es Anpassungen und Änderungen in den Ortsgemeinden geben müssen, damit unsere evangelisch-lutherische Kirche am Untermain zukunftsfähig bleibt. Dies wird auch eine der Herausforderungen für den neuen Stelleninhaber sein!
 

Ich wünsche uns allen, dass wir die Vakanz bald beenden können und dass eine Pfarrerin, ein Pfarrer oder ein Pfarrehepaar wieder in Klingenberg und Wörth sein kann! Ich grüße Sie herzlich


Ihr Stefan Meyer, Pfarrer

 

 

Rückenwind-Gottesdienst

jeweils 11:00 Uhr

Trinitatis-Kirche Klingenberg

 

Termine

21. Januar 2018 Musik: Moya-Chor
   
   
   

 

Weitere Infos hier ...

 

 

 

Tageslosung